Sabine Schellhorn weitere Kunstprojekte:

Auch in Sabine Schellhorns weiteren Kunstprojekten . Kombi-Nationen, LebensMuster und Hinterlassenschaften geht es um Auffinden und Neuordnen von bestehenden Systemen und Ordnungsgefügen.

Weitere Projekte im Katalog Sabine Schellhorn pdf >>>

 

 

  siegel  

Kombi-Nationen

Flaggen repräsentieren auf symbolische Weise Unterschiede und Abgrenzungen zwischen Staaten und Ländern, fungieren als Identifikationsträger. Welche Art von Grenzen oder Abgrenzungen sind zwischen Menschen-Gruppen nötig und sinnvoll? Durch einen FlaggenMix, Entwürfe für neue Flaggen, in denen die Symbole und Farben der bestehenden Flaggen auftauchen und sich vermischen, auf diese Weise neue Unabhängigkeiten und auch neue Abhängigkeiten geschaffen werden, mache ich obige Fragestellung auf symbolische Art sichtbar.

 

 
Kombi-Nationen zur Ausstellung fluchtzeiten Bremen 1997 | Folienschnitt
   
  siegel  

 

 

 
Litauen/Sambia • Irland/Moldau
Bahamas/Kasachstan • Bangladesch/Lesotho, 1999–2006
digitale Zeichnung | größenvariabel
   
       
   

LebensMuster

Lebensmuster ist ein Projekt, was sich mit dem persönlichen Schatten beschäftigt. Einmal mit dem äußeren Schatten, der im konventionellen Schattenriss erstellt wird.
Weiterhin in der Auseinandersetzung mit dem inneren Schattenbegriff:
In Gegenüberstellung mit sich selbst wird im Gespräch der innere Schatten-Begriff ermittelt und zu einem positiven Begriff verwandelt. Dieser wird in digitalen Arbeitsschritten zum "Neuen Lebensmuster" in Wort und Bild verwandelt.

 
Bezeichnung des Schattens und Gegenüberstellung | digitale Zeichnung| variabel
   
       
   

 

 

  Neues Lebensmuster in Bild und Wort |digitale Zeichnung| variabel    
       
  siegel  

Hinterlassenschaften

Hinterlassenschaften ist eine fotografische Spurensuche nach zeichenhaften und erzählerisch anmutenden Markierungen von Dingen, die einmal anwesend waren oder Handlungen, die verrichtet wurden.

Das Projekt zeigt die Verwandlung des vergänglichen Augenblicks in die Präsenz eines fotografischen Abbilds, welches aus dem Kontext genommen den Betrachter anregt, die Spuren seinerseits mit Leben zu füllen.

Die Fotografien waren u.a. beim Neuen Museum Weserburg in Bremen als Außeninstallation auf der Fußgängerbrücke ausgestellt.

       
  siegel  

 

       
  siegel  

 

 
Serie Hinterlassenschaften | O.T. | 2004 - 2006 | Fotografien